Wie erkennt man einen guten DJ oder eine gute Band?

Zu den Basics einer gelungenen Feier gehören gutes Essen, Trinken und vor allem gute Musik. Hochzeits-DJ oder Hochzeitsband sind somit nach dem Brautpaar die wichtigsten Personen auf einer Hochzeit.  Sie bringen euch und eure Gäste in Partystimmung und sorgen dafür, dass die Tanzfläche gut gefüllt ist – oder auch nicht. Die Anforderungen an Hochzeitsmusiker sind unglaublich hoch. Die Altersstruktur des Publikums reicht von Kindern bis zu Senioren und nirgendwo differieren die Vorlieben so wie bei verschiedenen Musikrichtungen und –stilen.

Saxophon

Live-Band oder DJ?

Eine Band bringt  mehr Leben und Bewegung in die Hochzeit, die Stimmung, die  bei Live-Musik entsteht, ist eine ganz andere, als Musik vom Plattenteller erzeugt. Die Frage ob eine Band oder ein DJ engagiert werden soll klärt sich jedoch oft schon anhand der Höhe des Hochzeitsbudgets. Engagiert besser einen mitreißenden DJ als eine lahme Band!  Lieder vom Plattenteller klingen zwar nicht so lebendig wie Live-Tunes, das Repertoire ist allerdings unendlich. Sprecht die Playlist gut mit dem DJ ab, zeigt euch offen für Vorschläge. So kann die fehlende Live-Performance durch Abwechslung in der Musik ausgeglichen werden.

Live-Erfahrung

Am besten ist es, wenn ihr die Musiker live erlebt. Die Band sollte ein großes Repertoire haben, sodass die Band auch auf Musikwünsche eingehen und verschiedene Musikrichtungen abdecken kann. Je grösser die Band ist, umso mehr Leben ist in der Musik und umso größer ist der Live-Charakter. Überzeugt euch von der Live-Qualität einer Band durch Videos von Hochzeitsauftritten der Band auf YouTube. Achtet auf Referenzen, die die Bands posten und vor allem darauf, wer die Referenzen abgibt. Gute Bewertungen eines Brautpaares Mitte Vierzig mögen nicht unbedingt den Geschmack von Endzwanzigern abdecken – und umgekehrt.

Qualitätskriterien für Hochzeitsmusiker

Aussagekräftige Qualitätskriterien sind auch die Anzahl der  Bühnenjahre und auf wie vielen Hochzeiten im Jahr die Band auftritt. Seriöse DJs und Hochzeits-Bands haben jahrelange Erfahrung was die Gestaltung von Hochzeiten anbelangt. Und das rechtfertigt oft einen höheren Preis. Generell gilt der Preis als Qualitätsmerkmal: Gute Bands und DJs sind gut ausgelastet und  damit auch teurer als schwächere Bands. Vergleichen lohnt sich! Kontaktiert auch Bands, die einen etwas weiteren Anfahrtsweg haben. Gebt für die Musik also ruhig ein paar Euro mehr aus, denn mit guter Musik steht und fällt eine gelungene Hochzeitsfeier. Holt euch hier Tipps zu Timing und Einsatz eurer Hochzeitsmusiker.

TRAU DICH - NETZWERKPARTNER

Die besten Adressen für deine Hochzeit auf einen Klick!

MUSIK & KÜNSTLER

* Dj Alexander*
Ihr Hochzeits- und Event DJ
mehr dazu >>

* DJ Express *
Der beste Mix für Ihre Feier
mehr dazu >>

* Face II Face *
Feel the Difference
mehr dazu >>

* MgA.L. Schelepak *
Hochzeitspianist
mehr dazu >>

Broadway
Tanzmusik vom Feinsten
mehr dazu >>

 
Krainerhütte
Wedding Atelier
Teller
Braut & Bräutigam
Kuhn Maßkonfektion
Hochzeitszeremonie
Martin Seier - Schmuckatelier
Layout & Design: 3Xmedia | CMS & Programmierung: lemontree.at