Blumenarrangements inspiriert von vier Jahreszeiten

Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Charme, jede Jahreszeit hat ihre eigenen Blüten. Und zu jeder Jahreszeit steht euch ein fantastisches Sortiment an Blumen, Blüten, Zweigen, Gräsern und anderen floralen Deko-Elementen zur Verfügung. Zarte, zauberhafte Wiesenblumen oder schlichter Efeu mit Schneerosen - holt euch eure Inspiration aus dem, was euch das ganze Jahr an Deko aus der Natur (und den Gewächshäusern) bietet.

blumengesteck rosa

Frühling

Frühling verbindet man mit Neubeginn, vielleicht ist diese Jahreszeit deshalb so beliebt für Hochzeiten. Gerne werden für Frühjahrshochzeiten Kirsch- und Apfelblüten, Hyazinthen, Flieder, Narzissen, Tulpen und Pfingstrosen verwendet. Diese Blüten umfassen alle nur vorstellbaren Farbschattierungen. Das macht es dem Brautpaar sehr leicht, wunderschöne Blumen passend zum Farbschema der Hochzeit zu finden.


Sucht euch Eure Lieblingsfarbkombination aus und verwendet sie durchgehend für Blumen und Stoffe. Wählt eine Farbkombination, die Ihr durchgehend anwendet, verwendet für die Tischarrangements eine Hauptfarbe, die auf jeden Tisch in verschiedenen Schattierungen auftaucht: Zartrose, Rosa, Pink und Magenta zum Beispiel. So schauen Eure Tische stimmig und einheitlich aus, Ihr kreiert aber trotzdem ein aufgelockertes Bild. Ergänzt eure Lieblingsblumen mit den Früchten der Saison, wie rubinroten Himbeeren, herrlich duftenden Erdbeeren oder saftigen Johannisbeeren.


Wenn es zu Euch passt, veranstaltet Euren Empfang unter dem Motto „Picknick im Park“. Verwendet Tafelwäsche im Picknickstil und benutzt Wildblumen für die Blumenarrangements. Wählt Pastellfarben für Eure Farbpalette und verwendet raffinierte gestreifte oder fröhlich getupfte Stoffe für Tischwäsche und Deko-Elemente.

Sommer

Der Sommer ist die beliebteste Jahreszeit zum Heiraten. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, die Dekoration und den Blumenschmuck zu gestalten! Viele verschiedene Blumenarten sind den ganzen Sommer über verfügbar. Stellt Ihr Euch Blüten vor, die eine weite Bandbreite an leuchtenden Farben bieten, setzt auf Rosen, Mohn, Dahlien, Ranunkelröschen, Gerbera oder elegante Calla.

Diese Jahreszeit bietet dem Brautpaar auch jede Menge stimmungsvolle Mottos für seine Hochzeit. Verleiht Eurer Hochzeit etwa einen üppigen Gartenlook oder versetzt Euch und Eure Gäste in Strandstimmung: Verwendet Meeresblau und Weiß für Eure Tischwäsche, geht an eine Location, die Bambusstühle und –couches bietet und entzündet jede Menge Lichter und Laternen! Passend zur Sommerhitze verleihen auch Sukkulenten auf der Hochzeitstafel oder im Brautstrauss einen extravagenten und südländischen Touch.

Vielleicht benennt ihr auch jeden Tisch nach Orten, die Ihr beide gern habt, beliebten Strände oder Badeseen oder einem Lieblingsplatzerl in der Natur. Gebt den Gästen als sommerliche Give-Aways Papierfächer, FlipFlops oder Grillzangen als Erinnerung mit nach Hause.

 

Herbst

Wer an den Herbst denkt, sieht vor seinem inneren Auge prächtige Bäume in Gelb- Rot- und Orangetönen – das sind auch die beliebtesten Farben für Herbsthochzeiten.


Der Herbst steht für rustikale Eleganz. Stell Dir Herbstblumen vor – Astern, Callas, Dahlien, Sonnenblumen – die um Zelt- oder Scheunenpfosten gebunden sind, jede Menge Heuballen, auf denen die Gäste sitzen können oder die als Tische dienen.


Kombiniere Deine liebsten Herbstblumen mit Blättern und Ähren. Wähle für Deine Farbpalette kräftige Farbtöne und kombiniere sie mit Erdtönen. Eine Location, die von der Terrasse aus oder durch hohe Fenster den Blick auf herbstlich gefärbte Bäume freigibt, verkörpert die Herbststimmung perfekt! Wenn Ihr länger draußen feiern wollt, zieht die Verwendung von Heizstrahlern in Betracht!

Übernehmt das Herbstthema auch in Eure Menükarten und in die Einladungen. Ihr könnt in Eure Hochzeitseinladungen ein herbstliches Logo integrieren, ein schön geformtes Blatt oder einen eleganten Pinienzapfen, der dann in der Deko wieder auftaucht. Kleine (!) Zierkürbisse als Dekorationselement und Kürbissuppe im Hochzeitsmenü runden das Motto ab.

 

Winter

Man könnte denken, im Winter wäre nur das Angebot an Eisblumen reichlich, aber vertraut Eurem Floristen: Viele wunderschöne Blumen sind das ganze Jahr über erhältlich. Rosen sind zwar eine Sommer/Herbstblume, im Blumengeschäft blühen Rosen in allen Farbvariationen das ganze Jahr über. Orchideen bekommt Ihr in allen Farben, Größen und Preislagen.

Wenn Ihr Winterweiß zum Thema Eurer Hochzeit machen wollt, bieten sich weiße Rosen, Schleierkraut, Schneerosen und Chrysanthemen an. Ihr mögt es bunter? Rosen und Gerbera in kräftigen Farben – rot, dunkles lila oder violett - setzen die nötigen farblichen Akzente, und das in moderaten Preislagen. Hübsch machen sich auch immergrüne Pflanzen in großen Kübeln, die Ihr fantasievoll dekoriert.

Schmückt Türschnallen und Stuhlrücken mit Efeu- oder Buchsbaumkränzchen. Wünscht Ihr Euch ein Winterwunderland? Dann bleibt bei der Farbwahl puristisch: Verwendet nur weiße und winterweiße Blumen, Blüten, Federn oder Ballons!

TRAU DICH - NETZWERKPARTNER

Die besten Adressen für deine Hochzeit auf einen Klick!

FLORISTEN

* Blumenstube Rath *
Edith Jessl
mehr dazu >>

* Blumenzimmer *
Blütenkunst mit viel Liebe zum Detail
mehr dazu >>

 
Krainerhütte
Kuhn Maßkonfektion
Teller
Martin Seier - Schmuckatelier
Hochzeitszeremonie
Braut & Bräutigam
Layout & Design: 3Xmedia | CMS & Programmierung: lemontree.at