HOCHZEITSREISE: DAS S√úSSE LEBEN IN EUROPA ...

Ab in die Flitterwochen! Reise mit uns in die romantischsten Städte Europas, die außer toller Atmosphäre und großartigen Sehenswürdigkeiten auch Hot Spots für gleichgeschlechtliche Paare bieten.

Madrid

Die Hauptstadt Spaniens bietet die richtige Mischung aus mediterraner Historie, Kultur und moderner Urbanität.

Madrid

 
Informationen

Der Stadtteil Chueca ist das größte und bedeutendste Lesben- und Schwulenviertel Spaniens.

Inspiration

Die "Jardines del Buen Retiro" sind der ideale Ort für malerische Picknicks inkl. Bootsausflug. Herz, was willst du mehr?

Secret

Das Nachtleben in Madrid startet erst gegen 22.00 Uhr, dann aber heftig.

Rom

Beim Flanieren in der "Ewigen Stadt" begibt man sich auf eine Zeitreise durch vergangene Epochen: Bauwerke von der Etruskerzeit über Antike, Mittelalter, Renaissance, Barock bis hin zur Moderne liegen hier dicht beieinander.

Rom - Colloseum
Information

Rund um das Kolosseum hat sich eine moderne Queer-Szene gebildet, deren Zentrum die erste "Gay Street" Roms ist.

Inspiration

Wer es gerne außergewöhnlich hat, genießt die Atmosphäre im Hotel Domus Sessoriana.

Secret

Für Party-People ist das "Gay-Village" in den Sommermonaten Juni bis September ein Must.

Barcelona
Barcelona

Hip und trendy - so präsentiert sich die Stadt der Designer und Kreativen ihren Besuchern. Und wer eine Schwäche für Architektur hegt, wird in Barcelona garantiert glücklich.

Information

Die zweitgrößte Queer-Community des Königreichs trifft sich im Stadtteil Eixample (auch Gaixample genannt).

Inspiration

Romantik pur! Traumhafte Sonnenuntergänge lassen sich am stadteigenen Meeresstrand wunderbar zelebrieren. Der ideale Ort also, für himmlisch schöne Knutschereien.

Secret

Und wem der Sinn nach "Feiern-bis-der-Morgen-dämmert" steht, dem sei verraten: in der Nacht verwandelt sich die gesamte Metropole in eine wilde Partyzone.

London

Alle anglophilen Flitterer finden in London unzählige Kulissen für das perfekte Honeymoon-Feeling. Beispiele gefällig? Buckingham-Palace, St. James Palace, Saint Paul`s Cathedral, Westminster Abbey, Kings Road, Hyde Park, ...

LondonInformation

Soho ist der klassische Gay-Spot in der Stadt von Oscar Wilde.

Inspiration

Wie wäre es mit Romantik inklusive Zimmerservice? Der ideale Ort: das berühmteste Liebeshotel Londons - Portobello.

Secret

Der südliche Stadtteil Vauxhall entwickelte sich in den letzten Jahren zum angesagten Gay-Spot der Metropole.

Stockholm

Stockholm

Die traditionsreiche Königsstadt verführt seine Gäste mit einem vielfältigen Angebot: Royales Flair, unzählige Shopping-Möglichkeiten, ein reges Nightlife, uvm ...

Information

Stockholm hat kein spezielles Gay-Viertel. Warum denn auch? Die Regenbogenfarben sind in der ganzen Stadt im Vormarsch.

Inspiration

"Picknicken wie die Royals!" lautet das Motto in den gepflegten Parkanlagen der Stadt. Und danach geht es auf einen anregenden Cocktail ins angesagte "Side-Track".

Secret

Im Sommer sind die spektakulären Pride-Festivals absolut empfehlenswert. Im Winter kann man mitten in der Innenstadt in Schlossnähe Schlittschuhlaufen. Und wer mag, kann das ganze Jahr über urbanen Lifestyle im Szeneviertel SoFo (South of Folkungagatan) frönen.

 
Krainerhütte
Wedding Atelier
Braut & Bräutigam
Kuhn Maßkonfektion
Martin Seier - Schmuckatelier
Hochzeitszeremonie
Teller
Schmuckdesignerin Sandra Scheibe
Layout & Design: 3Xmedia | CMS & Programmierung: lemontree.at