MODERN BIS IN ALLE EWIGKEIT: DER DAMEN-SMOKING

3 Gründe, warum ein Smoking das perfekte Hochzeitsoutfit ist?

  • Sie verleihen jeder Braut Glamour.
  • Kommen nie aus der Mode.
  • Und ob flippige Hochzeitsparty oder stilvolles Fest - sie verführen auf jedem Fall

Einfach Yves

Ein wahrer Kultklassiker der Fashion, der klassische Schnitt überdauert einfach alle Modetrends und macht sich in Weiß besonders großartig. Yves Saint Laurent hat ihn erfunden - den Smoking für die Frau! Einen seiner größten Einflüsse hinterließ in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts seine Kreation eines Smokings für Damen, der diese elegant und sophisticated zugleich zur Geltung brachte und damit auch emanzipatorisch wirkte.

Der Smoking war für mich das Kleidungsstück, das den Anspruch auf Selbstbestimmung der Frauen symbolisierte. Der Smoking schien mir das rechte Outfit zu sein für eine Zukunft, in der Frauen endlich die Macht übernehmen, in der sie das Business bestimmen und nicht mehr nur die Anordnungen der Männer ins Werk setzen. Damals begeisterte mich die Idee Yves Saint Laurents, den Smoking zu verweiblichen. Und diese Idee schien mir auch die logische Fortsetzung der Errungenschaften Coco Chanels zu sein. Aber Smokings von Yves Saint Laurent waren natürlich nicht Hosenanzüge im heutigen Sinne. Er spielte so gekonnt mit Stoffen, Konturen, Proportionen und Details, dass er eben diesen Fehler vermied: die Frauen zu einer Art schlechterem Mann zu machen. Womit mit Gabriele Strenesse Worten alles gesagt wäre, wofür ich 500 Seiten gebraucht hätte.

Stilsignal: Zeitlos-Schön!

BrautsmokingBRAUTTAUGLICH?

Dank stilechter Accessoires und kontrastreicher Kombis wirken die Kultstücke superedel, sehr mondän und trotzdem gar nicht spießig. Praktischer Aspekt:

Frau braucht sich nur darum zu kümmern, welcher der richtige für sie ist. Der Rest ist sonnenklar: Ein perfekt sitzender Smoking steht auch auf der Hochzeit für Stil pur (Blickpunkte: Schultern, Revers, Knöpfe und Länge).

 

OBLIGATORISCH DAZU:

  • Die Fliege.
  • Außerdem Pflicht: ein Stecktuch (Pochette).
  • Zuviel Schmuck passt nicht!


HEISSE ACCESSOIRES:

Lippenstift, Taschentuch und Puderdöschen - für mehr bietet die Clutch keinen Platz. Aber nur die passt, denn der Smoking braucht klare Formen.

MENS-WEAR-STYLE:

Die Kombi mit Gilet, Krawatte und Blume am Revers (Boutonniere). Kein Schmuck! Dafür edle Schuhe oder Stiefeletten mit Absatz.

 
Krainerhütte
Sposa Vienna
Teller
Braut & Bräutigam
Martin Seier - Schmuckatelier
Hochzeitszeremonie
Kuhn Maßkonfektion
myDj.at
Layout & Design: 3Xmedia | CMS & Programmierung: lemontree.at